- Art & Photography 

Website created by Philippa Waldburg

Impressum - Datenschutz

Assunta Waldburg

Geboren in Stuttgart, aufgewachsen in Berlin, ausgebildet in Paris und mit zwei Nationalitäten ausgestattet: Assuntas Kunst ist ebenso facettenreich wie ihr Weg zum Künstlertum. Anfangs noch entschlossen, sich allein der Malerei zu widmen, spiegeln sich ihre ersten künstlerischen Schritte noch in ihrer heutigen Arbeit wieder. Assunta schafft es durch ihre Arbeit den Begriff „ein Foto zu kreieren“ vollkommen neu zu definieren, indem sie digitale und analoge Techniken benutzt, um die Romantik der Malerei mit dem Realismus der Fotographie zu verschmelzen. Sie manipuliert Lichtquellen, um traumähnliche Effekte zu kreieren und erforscht stetig neue Techniken, um ihre Arbeit kontinuierlich weiterzuentwickeln. Jedes Bild hält den Betrachter mit einer tiefen Intimität und persönlichen Geschichte in seinem Bann. Insbesondere ihre Dokumentationen privater Festivitäten und ihre Filminterviews und Dokumentierung über die bunten Lebensgeschichten von Weltkriegsüberlebenden werden aufgrund von Assuntas gefühlsvollem, aber gleichzeitig professionellen Vorgehen sowie ihrer Diskretion hoch gepriesen.

Publikationen

2017   Photography for Scale Munich, as Part of RAWPlace

           Photography for the Opening of the new KinderHaus Harare, PATRIZIA KinderHaus-Stiftung, in collaboration with Janine    Egger

           Fotodokumentation für Project Simbabwe: Initiative Rising Star, Ingenieure ohne Grenzen.

2016   Lens Culture Online Portfolio.

2015   MIFA Internet Publikation.

           Review im General Anzeiger Bonn “Landpartie”.

2014   MIFA and Angkor Festival Internet Publikationen.

2013   Horst and Edeltraut Magazine 'Young Talent' Kurzinterview.

2012   Notorious Magazine Online Feature Schmuck Editorial für Angelika Waldstein.

2011   Royals Magazine. Zweiseitiges Feature der Portraits des Prinz und der Prinzessin von Frankreich «Le Charme irrésistible du petit Gaston de France».

2010   ‘Katharinas Reisen', Gerald Hochschild. Finalist für die Illustration eines psychologischen Kinderbuches.

2009   ‘Das Labor des Johannes’, Alois Graf von Waldburg-Zeil. Illustrationen.

Ausbildung

2014 -

2010   Bachelor of Fine Art- Photography Major  from “Parsons The New School”, New York in Paris.

2009   Atelier of Art – Parsons á Paris: Intensive Painting Program.

2008   Atelier Hourdé, Paris – Einjähriges, intesives Portfolio-Building.